Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern.

Head of Quality Control (m/w/d)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

 

  • Führungsverantwortung für den Bereich Quality Control
  • Sicherung der zulassungskonformen Prüfung von Fertigarzneimitteln, Bulkware, Einsatzstoffen und Packmitteln einschließlich Genehmigung

der entsprechenden Dokumente (SOP, Pläne / Berichte)

  • Überwachung von Validierungs- und Qualifizierungsarbeiten im Labor (Genehmigung von Plänen und Befunden)
  • Vorgabe, Überwachung der Durchführung und Bewertung von Abweichungen, OOS-Verfahren, CAPA-Verfahren, Reklamationen und Rückrufen sowie Überwachung der Abarbeitung der Maßnahmen
  • Prüfung und Genehmigung von technischen Registrierdokumenten für die Zulassung von Arzneimitteln
  • KPI-Reporting
  • Ausbildung von Pharmaziepraktikanten nach §4 AAppO und Famulanten nach § 3 AappO

 

 

 

Was Sie mitbringen

 

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium inkl. Approbation als Apotheker (m/w/d) idealerweise mit Promotion
  • Qualifikation als sachkundige Person gemäß § 14 AMG
  • Langjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Qualitätskontrolle u.a. von Fertigarzneimitteln und Einsatzstoffen
  • Fundierte Kenntnisse in der Arzneimittelherstellung, -prüfung und im Arzneimittelrecht
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Operational Excellence / Lean SixSigma Methoden
  • Kundenorientierung, strategisches Denken und Erfahrung in der Führung effektiver Teams
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Die Stelle ist zunächst befristet mit der Möglichkeit auf eine spätere Entfristung.

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen einbringen können? Sie möchten Teil eines globalen Teams werden und gemeinsam mit uns das Leben auf der Welt verbessern? Dann bewerben Sie sich online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

 

 

 

Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

Land: Deutschland
Standort: Bitterfeld
Referenzcode: 31501