Gemeinsam für neue Therapieoptionen zur Behandlung von Hämophilie

Zum Wohle der Patienten: Bayer baut die Produktion für seine Entwicklungsprodukte von Hämophilie A-Präparaten mit dem rekombinanten Faktor VIII (rFVIII) an den deutschen Unternehmensstandorten Wuppertal und Leverkusen aus. Dafür investiert Bayer mehr als 500 Millionen Euro und hat viele herausfordernde Positionen zu besetzen. Das ist Ihre Chance! Schließen Sie sich uns an und helfen Sie mit, das Leben vieler Patienten zu verbessern.

Weltweit sind ungefähr 400.000 Menschen von Hämophilie A, auch Bluterkrankheit genannt, betroffen. Durch einen Mangel oder einen Defekt des Gerinnungsfaktors VIII (rFVIII) ist die Blutgerinnung gestört. Bei den Betroffenen kommt es daher immer wieder zu Blutungen in Muskeln, Gelenken oder anderen Geweben, die zu Langzeitschäden führen können. Die Herstellung dieses Gerinnungsfaktors erfolgt biotechnologisch mithilfe modifizierter Zellen, die humane Faktor VIII-Moleküle produzieren.

 

Mit dem Aufbau einer zweiten Versorgungsquelle in Deutschland – neben dem bereits bestehenden Produktionsstandort im kalifornischen Berkeley, USA – begegnen wir der wachsenden weltweiten Nachfrage auf dem Gebiet der Hämophilie-Behandlung. Im Zuge dieses zukunftsweisenden Investments in die Herstellung, Abfüllung und Verpackung des Blutgerinnungsfaktor VIII plant Bayer HealthCare in Wuppertal und Leverkusen bis zum Jahr 2020 circa 500 neue Stellen zu schaffen.

Welche Profile werden an den beiden Standorten gesucht?

Zum Aufbau der erweiterten Produktionskapazitäten bieten wir Ihnen die Chance, an modernen Arbeitsplätzen und in einem inspirierenden, offenen Umfeld mit Kollegen zusammenzuarbeiten, die Ihre Leidenschaft teilen: bahnbrechende Ideen in Lösungen umzusetzen, die das Leben verbessern.

Am Standort Wuppertal suchen wir Bewerber/innen mit Biotech- und Reinraumerfahrung, u.a. für folgende Positionen:

 

  • Chemikanten (auf Schicht sowie einige Positionen ausschließlich in Tagschicht) (m/w)
  • Chemie- und Biologielaboranten in Produktion und Qualitätskontrolle für biopharmazeutische Produktion
  • Produktionstechniker für biopharmazeutische Herstellung (m/w)
  • Chemiemeister in biopharmazeutischem Umfeld (m/w)

Am Standort Leverkusen suchen wir Bewerber/innen mit Biotech- und Reinraumerfahrung, unter anderem für folgende Positionen:


  • Pharmakanten für biopharmazeutische Produktion (m/w) oder Erfahrung mit aseptischer Fertigung
  • Ingenieure, Techniker und Handwerker für biopharmazeutische Herstellung (m/w)

 

An beiden Standorten besteht zudem die Möglichkeit, über eine Berufsausbildung bei Bayer einzusteigen. Weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen Chemikant, Pharmakant, Chemie- und Biologielaborant finden Sie hier. Die zu besetzenden Ausbildungsstellen finden Sie ebenfalls über die gleich folgenden Links auf die offenen Stellenausschreibungen in Wuppertal und Leverkusen.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie direkt über unsere Online-Stellenausschreibungen einreichen können. 

 

Offene Stellenausschreibungen für Wuppertal

 

Offene Stellenausschreibungen für Leverkusen

 

Bitte beachten Sie, dass nicht alle aufgeführten Positionen der Trefferliste in direktem Zusammenhang mit der Produktionserweiterung für Hämophilie-Präparate stehen, sondern auch weitere Stellen in angrenzenden Bereichen aufgeführt sein können.

 

Mehr über Hämophilie

Mehr über die Krankheit Hämophilie und das Leben der von ihr betroffenen Menschen erfahren Sie in der Frühjahrsausgabe des Bayer-Magazins. Die Top-Story erzählt die Geschichte des bluterkranken Lu aus China. Ein Arzt im "Beijing Children‘s Hospital" machte seinen Eltern wieder Hoffnung. Denn mithilfe von Medikamenten kann der Elfjährige ein fast normales Leben führen. Klicken Sie sich rein.

 

Bayer-Magazin: Leben mit Hämophilie

Erfahrungsbericht

Früher Ausbildung – heute Karriere

Eva Cyranek begann Ihre Karriere bei Bayer mit einer Ausbildung zur Pharmakantin. Nach Ihrer Ausbildung ist sie durchgestartet, besuchte mehrere Fortbildungen und sammelte Erfahrung. Heute ist Sie selbst Ausbilderin und bildet erfolgreich Pharmakanten aus. Das komplette Interview von Eva gibt‘s auf dem Bayer Karriere Blog.

Job-Suche

Informationen / Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir helfen gerne weiter!

Sie erreichen uns unter:

Tel.: +49 214 30 99779

oder über das Kontaktformular.

Events & Termine

26.07.17 - 28.07.17

Naturwissenschaftliche Schnuppertage

09.09.17

4Starters! Die Berufemesse

16.09.17

Beruf konkret

Zur Terminübersicht

Bayer Karriere App
Bayer Karriere weltweit

Folgen Sie uns auf

Bayer Karriere

Bayer Karriere auf Facebook  Bayer Karriere auf Google+  Bayer Karriere auf Twitter    Bayer Karriere auf LinkedIn  Bayer Karriere auf YouTube

.

Bayer Ausbildung

Bayer Ausbildung auf Facebook  Bayer Ausbildung auf YouTube 

.

Bayer Business Consulting

Bayer Ausbildung auf Facebook  Bayer Business Consulting auf YouTube

 

Letzte Änderung: 15.12.2016   Copyright © Bayer AG
URL: https://www.karriere.bayer.de/opencms/opencms/de/working-at-bayer/functional-areas/pharmaceutical_production_hemophilia/